Diese Websites sind aus Schulungsmaßnahmen hervorgegangen


Diese Ergebnisse sind in folgenden Schritten entstanden:

  1. Themenbesimmung (HP wofür) Layoutberatung gemeinsam mit uns
  2. Umfangsbestimmungen und danach die Templateauswahl bei www.joomlaplates.de durch den neuen HP-Inhaber (auch Schüler genannt)

                      

                   
  3. Bild und Textzuordnung zu den einzelnen Seiten durch den Schüler
  4. Anmeldung bei einem Hoster wie 1 und 1 oder bestehende Verträge auf Joomla-Nutzung abändern
  5. Der HP-Inhaber erstellt die Texte und ordnet die Bilder z
  6. Die Texte werden in die vorgegebene Joomlastruktur durch den Schüler eingefügt, Schulungsmaßnahmen und Fernwartung durch uns begleiten den "Schüler. In erster Linie ist das ein "Was-finde-ich-wo-Lehrgang", der durch Handouts und Videos begleitet wird.
  7. gemeinsam widmen wir uns den Bildern, die richtige Auswahl. ein wenig Bildbearbeitung und Grundzüge von Photoshop, "einpassen in die Seiten". Die Bilder werden vernünftig betitelt also nicht 123.jpg sondern eher tischler-bei-der-arbeit-tischlerei-knapp.jpg
  8. Nun wurden die jeweiligen Seiten mittels der neu zu erstellenden Navigation aufrufbar gemacht
  9. Die Suchbegriffe mit deren Hilfe die Seiten im Netz gefunden werden, werden festgelegt und ein kleiner theoretischer Teil i.S. SEO erfolgt durch Unterweisung (Fernwartung Handouts), der HP-Besitzer soll auch in Zukunft herausbekommen können, welche Suchbegriffe relevant und welche wirkungslos sind.
  10. Die Funktionsseiten werden eingebunden (Formulare, Bildergalerien) je nach Ausprägung gestalten sich die Schulungsinalte ,ehr oder weniger intensiv. In den meisten Fällen ist aber ein "schauen Sie mal, so geht das" völlig ausreichend damit der HP-Besitzer nur so mit Ideen um sich schmeisst.
  11. Die rechtlich notwendigen Seiten wie Impressum, Datenschutzerklärung und Disclaimer werden mit dem Anwendermodul von eRecht24.de geschult und eingesetzt.
  12. Letzte Ergänzungen, farbliche Anpasungen, ein Logo und einiges andere mehr werden vorgenommen
  13. es wurde eine Sitemap eingerichtet
  14. und dann war es soweit, die neue HP geht online

Nun fehlten ein paar persönliche Schritte, wie z.B. das Mailhandling, Anmeldung bei Google und einiges aber weniges mehr.

Es taucht nun zwangsläufig die Frage nach dem Preis auf, der kann nicht FIX gemacht werden, zum einen ist der abhägig von der Schulungstiefe aufgrund des HP-Umfanges, muss ich zu Ihnen rauskommen, welche Vorkenntnisse haben Sie usw. Kalkuliert wird der Schulungsaufwand jedoch auf Basis von 15,00 - 25,00 € / Stunde, je nach Technikeinsatz und man kann davon ausgehen, dass eine 6 seitige Internetsite in 10 - 15 Stunden Schulung unterzubringen ist.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.